Filmplakat

Die Unglaublichen (Bildnachweis: Buena Vista)© Buena Vista

Teaer-Plakat

Die Unglaublichen (Bildnachweis: Buena Vista)© Buena Vista

Die Unglaublichen - The Incredibles

Stab und Besetzung

Originaltitel: The Incredibles. Kinostart: 05.11.2004 (US), 09.12.2004 (DE). Verleih: Buena Vista International (DE). Länge: 115 Min. (FSK). FSK: ab 6 Jahren (Freigabekarte). FBW: wertvoll (Begründung).

Regie: Brad Bird. Drehbuch: Brad Bird. Kamera: Janet Lucroy, Patrick Lin & Andrew Jiminez. Schnitt: Stephen Schaffer. Szenenbild: Lou Romano (Production Design). Musik: Michael Giacchino.

Sprecher: Craig T. Nelson (Bob Parr/Mr. Incredible), Holly Hunter (Helen Parr/Elastigirl/Mrs. Incredible), Sarah Vowell (Violet Parr), Spencer Fox (Dash Parr), Samuel L. Jackson (Lucius Best/Frozone), Elizabeth Peña (Mirage), Wallace Shawn (Gilbert Huph), Brad Bird (Edna Mode), Jason Lee (Buddy Pine/Syndrome) u.a. Synchronsprecher: Markus Maria Profitlich (Mr. Incredible / Bob Parr), Katrin Fröhlich (Mrs. Incredible/Elastigirl/Helen Parr), Felicitas Woll (Violetta), Marco Iannotta (Flash), Kai Pflaume (Frozone), Barbara Schöneberger (Mirage), Herbert Feuerstein (Mr. Huph), Mechthild Grossmann (Edna Mode), Manuel Straube (Syndrom / Buddy Pine) u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Einst war Bob Parr unter dem Namen Mr. Incredible ein gefeierter Superheld, der jede noch so schwierige Situation im Handumdrehen meisterte. Doch seitdem alle Superhelden in Ungnade gefallen sind, fristet er nur noch ein anonymes Dasein als Schadensregulierer bei der Versicherungsgesellschaft "Rundum Sorglos" und schwelgt in alten Zeiten. Unerwartet wird ihm jedoch eine geheimnisvolle Botschaft zugespielt, die den Superhelden in ihm zu neuem Leben erweckt. Schon bald entpuppt sich der unwiderstehliche Auftrag als Falle: Auf einer verborgenen Insel will Oberschurke Syndrome noch ein Hühnchen mit Mr. Incredible rupfen. Was für ein Glück, dass Bob nicht das einzige Familienmitglied mit Superkräften ist: Denn Ehefrau Helen vollbrachte einst als superdehnbares Elastigirl Unglaubliches, und auch die Kids Violetta und Flash sind mit überwältigenden Fähigkeiten gesegnet. Es wäre doch gelacht, wenn die Familie Incredible dem bösen Syndrome und seinen Killer-Robotern mit vereinten Kräften nicht das Handwerk legen könnte.

Quelle: Buena Vista International (Presseheft)

Klappentext (DVD-Cover):

Einmal den Falschen gerettet und schon ist's passiert! Der Superheld Mr. Incredible hat eine Klage wegen "unerwünschter Lebensrettung" am Hals und muss fortan sein Dasein als Versicherungsangestellter fristen - gut getarnt hinter wachsendem Bauchansatz. Als er die Gelegenheit wittert, wieder aktiv zu werden, hängt nicht nur der Haussegen schief, sondern auch der Weltfrieden ist in höchster Gefahr! Zum Glück ist seine Frau Helen flexibel. Mit ihrem außergewöhnlichen Nachwuchs, dem kleinen Flitzer Flash und der scheinbar unscheinbaren Violetta, macht sie sich auf, mal eben die Welt zu retten ...

Auszeichnungen

Lesen Sie mehr