DVD-Cover

Vera Drake (Bildnachweis: Concorde HE)© Concorde HE

Vera Drake (Bildnachweis: EuroVideo)© EuroVideo

Vera Drake

Stab und Besetzung

Originaltitel: Vera Drake. Kinostart: 06.09.2004 (Filmfestspiele Venedig), 07.01.2005 (UK), 03.02.2005 (DE). Verleih: Concorde Filmverleih (DE). Länge: 125 Min. (FSK). FSK: ab 12 Jahren (Freigabekarte). FBW: besonders wertvoll (Begründung).

Regie: Mike Leigh. Drehbuch: Mike Leigh. Kamera: Dick Pope. Schnitt: Jim Clark. Szenenbild: Eve Stewart (Production Designer), Ed Walsh & Andrew Grant (Art Directors). Kostümbild: Jacqueline Durran. Maskenbild: Christine Blundell (Make-Up & Hair Design). Musik: Andrew Dickson. Ton: Tim Fraser (Sound Recordist).

Darsteller: Imelda Staunton (Vera), Phil Davis (Stan), Peter Wight (Det. Inspector Webster), Alex Kelly (Ethel), Daniel Mays (Sid), Adrian Scarborough (Frank), Heather Craney (Joyce), Eddie Marsan (Reg), Ruth Sheen (Lily), Sally Hawkins (Susan), Fenella Woolgar (Susan's Confidante), Lesley Sharp (Jessie Barnes), Anthony O'Donnell (Mr. Walsh), [...], Jim Broadbent (Judge) u.a. [in der Reihenfolge der Titelsequenz]

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

London, 1950: Die Stadt ist immer noch größtenteils zerstört, und die Menschen müssen täglich um ihr Überleben kämpfen. So auch die 45-jährige Hausfrau Vera Drake, die sich für ihre Familie aufopfert. Sie führt eine erfüllte Ehe, umsorgt ihre Kinder und pflegt ihre kranke Mutter. Zusätzlich arbeitet sie in einer Fabrik und putzt noch nebenbei. Trotz ihres kraftraubenden und oft grauen Alltags strahlt sie immer Zuversicht und gute Laune aus.

Doch hinter dieser idyllischen Fassade schlummert ein dunkles Geheimnis. Ohne einen Penny zu verlangen, nimmt Vera illegale Abtreibungen vor, um jungen Frauen in ihrer Notlage zu helfen. Als jedoch ein Mädchen an den Folgen eines Eingriffs fast stirbt, kommt alles ans Licht. Vera wird verhaftet und muss sich als "Engelmacherin" Londons für ihr Verbrechen vor Gericht verantworten ...

Quelle: EuroVideo Bildprogramm (EAN: 4009750219584)

Auszeichnungen

  • 61. Internationale Filmfestspiele Venedig 2004: Goldener Löwe & Coppa Volpi - Beste Darstellerin (Imelda Staunton)
  • 17. Europäischer Filmpreis (11.12.2004): Beste Darstellerin (Imelda Staunton)
  • 58. British Academy Film Awards (12.02.2005): Beste Regie (Mike Leigh), Beste Hauptdarstellerin (Imelda Staunton) & Bestes Kostümbild (Jacqueline Durran)
  • 7. British Independent Film Awards (30.11.2004): Bester Film, Beste Regie (Ken Loach), Beste Hauptdarstellerin (Imelda Staunton), Bester Hauptdarsteller (Phil Davis), Beste Produktion & Bester Nebendarsteller (Eddie Marsan)

DVD-Kapitel

  1. Liebevolle Hausfrau und Mutter
  2. Familienalltag [10:44]
  3. Abtreibung [17:12]
  4. Ethel und Reg [24:47]
  5. Susan braucht Hilfe [32:20]
  6. Lily beutet Vera aus [40:38]
  7. Reg will Ethel heiraten [47:22]
  8. Missglückte Abtreibung [53:59]
  9. Vera wird verhaftet [1:00:51]
  10. Das Verhör [1:15:24]
  11. Vera beichtet ihrem Mann [1:22:25]
  12. Frei auf Kaution [1:28:49]
  13. "Du musst ihr verzeihen" [1:36:57]
  14. Weihnachten [1:44:22]
  15. Das Urteil [1:48:00]
  16. Im Gefängnis/Abspann [1:53:37]

Quelle: EuroVideo Bildprogramm (EAN: 4009750219584)