Filmplakat

Still Life (Bildnachweis: Delphi)© Delphi

Still Life

Stab und Besetzung

Originaltitel: Sanxia haoren. Internationaler Titel: Still Life. Kinostart: 05.09.2006 (Filmfestspiele Venedig), 04.10.2007 (DE), 01.02.2008 (UK). Verleih: Delphi Filmverleih (DE). Länge: 108 Min. (Presseheft). FSK: ohne Altersbeschränkung. FBW: -

Regie: Jia Zhang-ke. Drehbuch: Jia Zhang-ke. Kamera: Yu Likwai. Schnitt: Kong Jinlei. Szenenbild: Liang Jingdong & Liu Qiang (Art Directors). Maskenbild: Wulan Tuoya (Make-up). Musik: Lim Giong. Ton: Zhang Yang (Sound Designer). Visuelle Effekte: Victor Wong & Eddy Wong (Visual Effects Supervisors).

Darsteller: Zhao Tao, Han Sanming [Lead], Wang Hongwei [Guest Actor], Li Zhubin, Xiang Haiyu, Zhou Lin, Lan Zhou, Ma Lizhen, Huang Yong, Li Jinsheng, Pan Jianlin, Li Yongzhong [in der Reihenfolge des Abspanns] u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseheft):

Der Bergmann San-ming Han reist in die Stadt Fengjie am Drei-Schluchten-Staudamm des Flusses Yangtze. Er will seine Ehefrau wiederfinden, die ihn vor 16 Jahren mit ihrem gemeinsamen Kind verlassen hat. Doch die Straße, in der sie wohnte, ist längst im Wasser untergegangen. Zur gleichen Zeit kommt die Krankenschwester Shen-hong Guo in die Stadt. Auch sie sucht ihren Ehepartner. Zwei Jahre ist es her, seit sich Bin Guo das letzte Mal bei ihr gemeldet hat, nun will sie ihren Mann zur Rede stellen.

Fengjies Altstadt steht schon unter Wasser, doch die neuen Unterkünfte für ihre Bewohner sind noch nicht fertiggestellt. Manche Dinge können gerettet, andere müssen zurückgelassen werden. So wie die vom Stausee überfluteten Häuser an anderer Stelle durch neue ersetzt werden müssen, sehen sich auch San-ming und Shen-hong am Ende gezwungen, neue zwischenmenschliche Beziehungen aufzubauen.

Quelle: Delphi Filmverleih (Presseheft)

Auszeichnungen

  • 63. Internationale Filmfestspiele Venedig 2006: Goldener Löwe

Kirchliche Empfehlungen:

  • Jury der Ev. Filmarbeit: Film des Monats 10/2007 (PDF)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: Freigegeben ohne Altersbeschränkung.
  • GB: PG - Parental Guidance (Consumer Advice: Contains mild language, mild bloody injury detail and mild sex references).