Filmplakat

Cockneys vs Zombies (Bildnachweis: Studiocanal)© Studiocanal

DVD-Cover (2013)

Cockneys vs Zombies (Bildnachweis: Studiocanal HE)© Studiocanal HE

Cockneys vs Zombies

Stab und Besetzung

Originaltitel: Cockneys vs Zombies. Kinostart: 31.08.2012 (UK), 04.10.2012 (DE). Verleih: Studiocanal Filmverleih (DE). Länge: 87:36 Min. (FSK, 24 fps). FSK: Keine Jugendfreigabe (DVD-Freigabekarte). FBW: -

Regie: Matthias Hoene. Drehbuch: James Moran & Lucas Roche. Kamera: Daniel Bronks. Schnitt: John Palmer & Neil Farrell. Szenenbild: Matthew Button (Production Designer), Daniela Faggio (Art Director), Mark Stevenson Ellis (Set Decorator). Kostümbild: Matthew Price. Maskenbild: Jenna Wrage (Make Up Designer), Paul Hyett (Special Make Up Effects Designer). Musik: Jody Jenkins. Ton: Ashok-Kumar Kumar (Sound Recordist), Nigel Squibbs (Re-Recording Mixer), Simon Gershon (Supervising Sound Editor). Spezialeffekte: Scott McIntyre (SFX). Visuelle Effekte: Paul Norris (VFX Supervisor) u.a.

Darsteller: Rasmus Hardiker (Terry), Harry Treadaway (Andy), Michelle Ryan (Katy), Georgia King (Emma), Jack Doolan (Davey Tuppence), Ashley Thomas (Mental Mickey), Tony Gardner (Clive), Tony Selby (Darryl), Georgina Hale (Doreen), Dudley Sutton (Eric), Richard Briers (Hamish), Honor Blackman (Peggy), Alan Ford (Ray) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a.

Inhalt

Kurzinhalt (Presseserver):

Andy und Terry sind für Bankräuber eigentlich viel zu nett, aber den Brüdern bleibt keine andere Wahl, wenn sie Opas Altersheim vor der drohenden Schließung bewahren wollen. Ihr Überfall geht allerdings kräftig schief, und im Handumdrehen sehen sich unsere Helden mit einem Polizeiaufgebot vor der Bank konfrontiert - wie praktisch, dass genau in diesem Moment eine Zombie-Epidemie das Augenmerk auf elementare (Über-)Lebensfragen lenkt. Während also London wieder einmal unter dem Ansturm der untoten Plagegeister zusammenbricht, kämpfen sich Andy, Terry und eine Handvoll farbenfroher Charaktere durch die infizierte Stadt, um Opa und seine Freunde vor den fauligen Klauen ihrer Belagerer zu bewahren. In der Seniorenresidenz rüsten sich die Rentner derweil für ihre Endzeitschlacht ...

Quelle: Studiocanal Filmverleih (Presseserver)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: KJ - Keine Jugendfreigabe.
  • GB: 15 - Suitable only for 15 years and over (Consumer Advice: Contains strong comic bloody violence, gore and strong language).

Filme, die Sie auch interessieren könnten

Lesen Sie mehr