Filmplakat

Gone Girl - Das perfekte Opfer (Bildnachweis: Fox)© Fox

Teaserplakat

Gone Girl - Das perfekte Opfer (Bildnachweis: Fox)© Fox

Gone Girl - Das perfekte Opfer

Stab und Besetzung

Originaltitel: Gone Girl. Kinostart: 02.10.2014 (DE), 03.10.2014 (UK, US). Verleih: Twentieth Century Fox of Germany (DE). Länge: 149:38 Min. (24 fps (FSK)). FSK: ab 16 Jahren. FBW: -

Regie: David Fincher. Drehbuch: Gillian Flynn, nach dem Roman von Gillian Flynn. Kamera: Jeff Cronenweth. Schnitt: Kirk Baxter. Szenenbild: Donald Graham Burt (Production Designer), Sue Chan (Supervising Art Director), Douglas Mowat (Set Decorator). Kostümbild: Trish Summerville. Maskenbild: Kate Biscoe (Department Head Makeup), Kim Santantonio (Head Hairstylist). Musik: Trent Reznor & Atticus Ross. Ton: Ren Klyce (Sound Design), Steve Cantamessa (Production Sound Mixer), Ren Klyce (Sound Supervisor), Ren Klyce, David Parker & Michael Semanick (Re-Recording Mixers). Spezialeffekte: Ron Bolanowski (Special Effects Supervisor). Visuelle Effekte: Eric Barba (Visual Effects Supervisor, Digital Domain) u.a.

Darsteller: Ben Affleck (Nick Dunne), Rosamund Pike (Amy Dunne), Neil Patrick Harris (Desi Collings), Tyler Perry (Tanner Bolt), Carrie Coon (Margo Dunne), Kim Dickens (Detective Rhonda Boney), Patrick Fugit (Officer James Gilpin), David Clennon (Rand Elliot), Lisa Banes (Marybeth Elliott) [in der Reihenfolge der Titelsequenz] u.a.

Inhalt

Klappentext (DVD-Cover):

Regisseur David Fincher zeichnet in seinem Thriller GONE GIRL - basierend auf dem weltweiten Bestseller von Gillian Flynn - das Psychogramm einer Ehe auf. Wie gut kennt man den Menschen, den man liebt, wirklich?

Diese Frage stellt sich Nick Dunne (...) an seinem fünften Hochzeitstag, dem Tag, an dem seine schöne Frau Amy (...) spurlos verschwindet. Unter dem Druck der Polizei und des wachsenden Medienspektakels, [sic!] bröckelt Nicks Darstellung einer glücklichen Ehe. Durch seine Lügen, Täuschungen und sein merkwürdiges Verhalten stellt sich jeder bald dieselbe unheimliche Frage: Hat Nick Dunne seine Frau ermordet?

Quelle: Twentieth Century Fox Home Entertainment (EAN: 4010232065087)

Altersfreigabe im Vergleich

  • DE: 16 - Freigegeben ab 16 Jahren.
  • GB: 18 - Suitable only for adults (Consumer Advice: strong bloody violence, very strong language).
  • US: R - Restricted (Reason: Rated R for a scene of bloody violence, some strong sexual content/nudity, and language).

FSK (Freigabebegründung):

Thriller über einen Ehemann, der nach dem mysteriösen Verschwinden seiner Frau unter Mordverdacht gerät. Der Film ist insgesamt eher ruhig erzählt und bewegt sich dramaturgisch in einem steten Wechsel aus spannenden und entspannenden Szenen, und ist somit für Jugendliche ab 16 Jahren verarbeitbar. Zuschauer ab diesem Alter können auch die Ambivalenzen der Figuren nachvollziehen und kritisch hinterfragen, ohne überfordert zu sein. Auch eine deutlich gezeigte, blutige Mordszene kann von ab 16-Jährigen im Kontext der Gesamterzählung gesehen und entsprechend verarbeitet werden. Eine nachhaltige Irritation steht auf Grund dieser Einzelszene nicht zu befürchten.

Quelle: Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) [Zugriff: 30.10.14]

Webtipps

DVD-Kapitel

  1. Amys schöner Schädel
  2. Verrückt bescheuert glücklich [3:20]
  3. Was schenk man zum Fünften? [6:41]
  4. Leeres Haus [7:59]
  5. Amazing Fucking Amy [11:30]
  6. Genetischer Fingerabdruck [14:25]
  7. Nicks Vater [17:29]
  8. Harte Arbeit [19:08]
  9. Synonym für "Biest" [20:50]
  10. Ein Tag danach [22:55]
  11. Ein winziger und blasser Ort [27:25]
  12. Schwachstellen [30:14]
  13. Zwei Tage danach [33:14]
  14. Eine merkwürdige und neue Erkenntnis [39:11]
  15. Wütender Ehemann [42:48]
  16. Stillgelegtes Einkaufszentrum [45:03]
  17. Drei Tage danach [47:19]
  18. Mahnwache [52:00]
  19. Hass-Schachtel [57:39]
  20. Tagebuch [1:00:41]
  21. Die Coole [1:03:26]
  22. Was Du zum Fünften erstrebst [1:09:58]
  23. Die Ozarks [1:12:08]
  24. Tanner Bolt [1:16:38]
  25. Annexion [1:18:35]
  26. Planänderung [1:23:49]
  27. Alter Liebhaber [1:24:36]
  28. Bullhaie [1:29:39]
  29. Plan C [1:35:30]
  30. Goldener Käfig [1:42:05]
  31. Die wichtigste Zuschauerin von allen [1:46:14]
  32. Blut verbrennt nicht restlos [1:51:54]
  33. Perfider Plan [1:54:14]
  34. Blutverschmiert [1:57:22]
  35. Wieder vereint [2:00:27]
  36. Angst im eigenen Haus [2:07:05]
  37. Diese fiese Spinne ist Amerikas Liebling! [2:10:38]
  38. Das nennt man Ehe [2:14:13]
  39. Wir sind zwei Komplizen [2:16:52]
  40. Was werden wir uns noch antun? [2:18:21]

Quelle: Twentieth Century Fox Home Entertainment (EAN: 4010232065087)