CD-Cover

Die Affenpfote (Bildnachweis: Titania Medien)© Titania Medien

Die Affenpfote

Stab und Besetzung

Titel: Die Affenpfote. VÖ: 16. Mai 2014. Produktion: Titania Medien (Gruselkabinett 88). Länge: 47:58 Min. (13 Tracks). Regie: Stephan Bosenius & Marc Gruppe. Buch: Marc Gruppe, nach der gleichnamigen Erzählung von William W. Jacobs (1863-1943). Sprecher: Hasso Zorn (Erzähler), Harald Dietl (James White), Regina Lemnitz (Maggie White), Max Felder (Herbert White), Erich Ludwig (Sergeant-Major Morris) und Johannes Steck (Bote). ISBN-13: 978-3-7857-4967-8 (DNB).

Kurzinhalt

Klappentext (CD-Cover):

England 1901: In einem abgelegen Haus auf dem Land lebt das ältere Ehepaar White mit seinem Sohn Herbert. In einer kalten und nassen Nacht erfahren sie von Sergeant-Major Morris, einem von Alkohol und Krankheit gezeichneten Freund des Hausherrn, das Geheimnis einer aus Indien stammenden, getrockneten Affenpfote, die angeblich die Macht besitzen soll, Wünsche zu erfüllen.

Damit nimmt das Unheil im Haus der Familie White seinen Lauf ...

Literarische Vorlage

Das Hörspiel basiert auf der Erzählung "Die Affenpfote" (OT: The Monkey's Paw) des englischen Schriftstellers William Wymark Jacobs (1863-1943).

Trackliste

Seit Folge 40 gibt es leider keine Kapitel-Titel mehr. :-(

Web-Tipps

Wohin möchten Sie jetzt?

  • zur Übersicht aller "Gruselkabinett"-Folgen
  • zum Glossar der "Gruselkabinett"-Sprecher/innen