Michael Kleinschmidt (Copyright: Michael Kleinschmidt)© Michael Kleinschmidt

Rückmeldungen (Auszug)

Hier finden Sie einige Rückmeldungen zufriedener Teilnehmer.

Kino-Seminare:

Rückmeldung einer Lehrerin nach einem Kino-Seminar mit Berufsschülern:

[...] der Tag war ein voller Erfolg. Die Schüler waren nachhaltig begeistert und Herr Kleinschmidt verdient ein großes Lob. Er versteht es die Schülerinnen und Schüler im den Bann zu ziehen. Deshalb ist die Veranstaltung auch in Zukunft sinnvoll. Umd gerne würde ich mit einer anderen Klasse die Veranstaltung nochmal besuchen. [...]" [Juni 2016]

Rückmeldung nach Veranstaltungen bei CINEPÄnZ 2013:

Wir vom CINEPÄNZ-Team möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Mitarbeit bedanken. Wir und die BesucherInnen waren begeistert von Ihrer mitreißenden Art und den tollen Anregungen zur kreativen und spielerischen Auseinandersetzung mit dem Film [04.12.2013]

Rückmeldung einer Lehrerin nach einem Kino-Seminar:

Lieber Herr Kleinschmidt, im Namen der Schüler- und Lehrerschaft möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal für die gelungene Veranstaltung am letzen Freitag [...] bedanken. Ich habe von allen Seiten nur positive Rückmeldungen bekommen (Zitat einer Schülerin: "Auf viele schulische Veranstaltungen kann man verzichten - aber auf diese nicht!") und wir freuen uns schon alle auf die nächste Veranstaltung im nächsten Jahr mit Ihnen. [...]" [14.03.2013]

Rückmeldung einer Lehrerin nach einem Kino-Seminar:

"Lieber Herr Kleinschmidt, auch im Namen meiner Kollegen möchte ich mich noch einmal bei Ihnen sehr herzlich bedanken für diesen ausgesprochen gelungenen Film-Vormittag [...]. Es ist immer etwas spannend, sich mit soviel Schülern auf eine Aktion einzulassen, die man nicht wirklich inhaltlich kennt: Wie ist der Film?, Wie verhalten sich die Schüler?, Wie findet die Diskussion statt? Was kommt an Gedanken "rüber"? Lohnt sich der ganze Aufwand (der für eine Schule beträchtlich groß ist)? Also: es war ein großes Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler, aber auch für uns Lehrer. Ich habe schon etliche begeisterte Rückmeldungen erhalten, in denen vor allem auch auf die Bedeutung und Qualität der Nachbesprechung Wert gelegt wurde. Sie haben es tatsächlich geschafft, die Schülerinnen und Schüler nach einem langen, anspruchsvollen Film noch über eine Stunde voll konzentriert und engagiert "bei der Stange zu halten" - und das hätten diese und Sie ja auch noch wesentlich länger durchgehalten! Dabei war ich hoch erfreut über die hohe Zahl der Beteiligung sowie über die Qualität der Beiträge - die Schülerinnen und Schüler waren richtig "gepackt" von dem Film und richtig angepackt von Ihnen mit Ihrer Gesprächsführung! Ihren Gesprächsansatz beim Film als Film und nicht bei der Drogenproblematik als solcher - die dann dafür umso klarer in den Blick kam - fand ich ausgesprochen gelungen und in Ihrer Person ja auch absolut authentisch. Danke."

Rückmeldung eines Lehrers nach einem Kino-Seminar:

"Sehr geehrter Herr Kleinschmidt, haben Sie vielen Dank für die gelungene Veranstaltung [...], die von Schülern wie Lehrern als äußerst gewinnbringend empfunden worden ist! Ihre straffe und informative Einführung und die Moderation bzw. Expertenfunktion nach dem Film wurden von allen Beteiligten als sehr angenehm und fesselnd erlebt."

Fortbildungen:

Rückmeldung einer Teilnehmerin nach einer Multiplikatorenveranstaltung:

"Lieber Michael Kleinschmidt, [....] Ich habe das Seminar gestern wieder sehr genossen und gleichzeitig viel an Impulsen, an Input und an Nachdenklichem mitgenommen. Es ist echt faszinierend, wie Sie mit Ihrem Vortrag, der einfach nicht "nur" ein Vortrag ist, in das Thema ziehen und die Zeit im Flug vergeht, eben nie langweilig wird. Ihnen ein Danke dafür!"

Rückmeldung eines Teilnehmers nach einer Lehrerveranstaltung:

"Hallo Herr Kleinschmidt, [...] bevor es ganz der Vergessenheit anheimfällt wollte ich mich noch einmal für die überaus interessante Veranstaltung [...] bedanken. Es war ein überaus gelungener Vortrag, dem man den Spaß, den Sie am Medium Film haben, sehr gut angemerkt hat - ich wünschte, alle Beiträge zur Medienpädagogik wären dermaßen mit Leben gefüllt. Jedenfalls habe ich für meine praktische Arbeit wertvolle Anregungen [...] bekommen".

Rückmeldung einer Einrichtung nach einer einwöchigen Lehrerfortbildung:

"Lieber Michael, ... Ich möchte Dir nochmals danken für die Woche [...]. Du hast uns viel beigebracht, und das in einer lockeren, begeisterungsfähigen und engagierten Art und Weise. Auch von den TeilnehmerInnen habe ich noch positive Rückmeldungen erhalten."


Online-Artikel über Veranstaltungen:


Wenn Sie sich für meine Arbeit interessieren und weitere Informationen oder ein Angebot möchten, freue ich mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen (siehe Impressum).