Michael Kleinschmidt (Copyright: Michael Kleinschmidt)© Michael Kleinschmidt

Über mich

Kurzbiographie

Michael M. Kleinschmidt, geb. in Koblenz ("Kowelenzer Schängelche"), organisiert und kuratiert seit 2001 filmpädagogische Projekte, Filmreihen, Filmprogramme und andere Filmveranstaltungen, darunter das Kirchliche Filmfestival Recklinghausen (Künstlerische Leitung) und die Reihe "Kirche und Kino" in Recklinghausen.

Als Medien- und Religionspädagoge ist er freiberuflich auch als Referent bei unterschiedlichen Veranstaltungen zum Thema "Film" tätig (Kino-Seminare, Fortbildungen, Workshops, Vorträge). Er ist außerdem freier Autor von medienpädagogischem Begleitmaterial zu einzelnen Filmen (Film-Hefte, Kino & Curriculum).

Autorentätigkeit

  • Film-Hefte
  • Kino & Curriculum
  • Aufsätze

Bitte beachten Sie auch die Übersicht ausgewählter Veröffentlichungen.

Referententätigkeit

  • Lehrerfortbildungen
  • Kino-Seminare
  • Film-Reihen (z. B. Kirche & Kino)
  • Vorträge
  • Workshops

Filmfestivals

Kirchliches Filmfestival Recklinghausen (Künstlerische Leitung)

Projektleitung/-management bei filmpädagogischen Projekten

  • Kino gegen Gewalt
  • Kino für Toleranz
  • Schul-Film-Wochen
  • Schul-Kino
  • Kino-Seminare zur NS-Filmpropaganda

Wenn Sie sich für meine Arbeit interessieren und weitere Informationen oder ein Angebot möchten, freue ich mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen.